Donnerstag, 6. April 1916 – Kleiderstoff für August Schläpfer in Altstätten

Gemäss dieser am 22. April 1916 ausgestellten Rechnung verkaufte das Konfektionsgeschäft N. Keel-Braegger am 6. April gleichen Jahres 6,5 m schwarzen Cheviot (Wollstoff) und 3,3 m Resten-Kleiderstoff für insgesamt Fr. 26.35 zuhanden von August Schläpfer, Kirlen, Altstätten. Die Rechnung wurde von der Gemeinde Altstätten beglichen. Vermutlich handelte es sich um eine Sozialhilfemassnahme.

Der Briefkopf des Dokuments zeigt das Geschäftsdomizil der Firma. Auf der Strasse davor ist eine Postkutsche und ein Automobil mit offenem Verdeck zu sehen.

Rechnung

Quelle: Staatsarchiv St.Gallen, ZMH 02/005 (Rechnung des Konfektionsgeschäfts N. Keel-Braegger in Altstätten an das Gemeindeamt Altstätten)

 

 

hinterlasse einen Kommentar