Dienstag, 19. September 1916 – Übliche Geschäfte im Regierungs-rat

Ansicht der Haggenstrasse (später Straubenzellerstrasse) in St.Gallen-Bruggen um 1906

Die Regierung befasste sich in ihrer Sitzung vom 29. September mit weitgehend unspektakulären Traktanden. Am ausführlichsten zu beraten gab die Gemeindeverschmelzung von St.Gallen, Tablat und Straubenzell (Nr. 2154):

Quellen: Staatsarchiv St.Gallen, ARR B2-1916 (Texte) und W 238/01.12-01 (Bild)

hinterlasse einen Kommentar