Freitag, 11. Februar 1916 – Spendensammlung für britische Soldaten

Nicht für in der Schweiz internierte britische Soldaten, sondern für solche, die noch im Feld standen, für Verwundete und Kriegsgefangene sollte eine Spendensammlung durchgeführt werden. Der Regierungsrat entschied diese Frage mit neutralitätspolitischem Hintergrund folgendermassen:

11-02-1916-373-111-02-1916-373-2

Alle Beschlüsse der Sitzung finden sich hier:

Quellen: Staatsarchiv St.Gallen, ARR 2-1916 (Texte) und W 207/56.1 (Bild)

hinterlasse einen Kommentar